Pressezitate und Presseberichte

Eine Auswahl an Pressezitaten und Presseberichten zu Lernerfolg.de, der Online-Lernspiel-Plattform für Grundschüler.

Aktuelle Pressemitteilungen sowie ein umfangreiches Archiv aller Tivola-Pressemitteilungen ist zu finden unter http://www.tivola.de/presse.

 

Presseanfragen an: presse(at)lernerfolg(dot)de

 

 

 
 
 
Deine Daten sind sicher, dank SSL-Übertragung. Du kannst bei uns per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift zahlen.

Wir helfen gerne

Sie erreichen uns per E-Mail an support(at)lernerfolg(dot)de

 

Lernerfolg gratis testen

Kostenlos und unverbindlich 30 Tage testen:

Jetzt 30 Tage testen

 

Lernerfolg im Unterrricht

Bilder

 
 
 

Die Tivola Publishing GmbH unterstützt den Verein Förderturm - Ideen für Essener Kinder e.V.

In dem EDV Raum des 2013 in Essen eröffneten Förderturmhaus 2 stehen den einhundert dort betreuten, sozial benachteiligten Kindern insgesamt acht Computer zur Verfügung. Ab sofort können die Kinder neben Computerspielen auch Lernsoftware für die Grundschule nutzen. Der Hamburger Publisher Tivola  stellt 100 Online-Zugänge zu der Lernplattform www.lernerfolg.de kostenfrei zur Verfügung.

mehr lesen

 
 
 

Ansturm auf kostenlose Digital-Lernpakete von Lernerfolg.de

Riesiger Erfolg für die Aktion „Kostenlose Digital-Lernpakete für Schulklassen“ des Online-Lernportals http://www.Lernerfolg.de: Mehr als 1500 Grundschulen hatten sich beworben - 150 Grundschulklassen wurden ausgewählt. Ab dem kommenden Schuljahr können sie zwölf Monate lang auf neuartige Weise ihre Fähigkeiten in den Fächern Englisch, Deutsch und Mathe üben und festigen.

mehr lesen

 
 
 

Lernen mit Spaß: Spiele zur Einschulung

"... Mit Lernspielen für Computer oder Konsole kann der Schulstart Kindern aber auch Spaß machen. Es gibt Titel für fast alle Bereiche. […] Eine Möglichkeit, online zu lernen bieten Lernplattformen wie Scoyo oder Lernerfolg Grundschule von Tivola. Für die Klassen eins bis vier stehen die Fächer Mathematik und Deutsch zur Verfügung. […] Die Plattform von Tivola setzt auf regelmäßige, viertelstündige Lerneinheiten. Ist genug geübt worden, werden zur Belohnung Spiele freigeschaltet. ..."

mehr lesen

 
 
 

Spielend lernen: Games vermitteln unterhaltsam Schulstoff

"Am Computer zu Hause, unterwegs oder im Internet: Schüler können heute theoretisch immer und überall lernen. Damit das auch Spaß macht, gibt es spezielle Spiele und Internet-Portale.  […] Eine Möglichkeit, online zu lernen bieten Lernplattformen wie Scoyo oder Lernerfolg Grundschule von Tivola. ..."

mehr lesen

 
 
 

Lernen – so geht das heute

"... Lernerfolg Grundschule ist die vielfach ausgezeichnete Lernspielmarke aus dem Hause Tivola. Der Spezialist für Kinderspiele produziert seit über 16 Jahren edukative, hochwertige und gewaltfreie Kindermedien. Die Lernspiel-Reihe basiert auf einem von Lehrern, Medienpädagogen und Designern entwickelten Lernkonzept. Lernerfolg Grundschule gibt es für PC, Nintendo DS, Wii, iPad, iPhone/iPod touch und seit kurzem auch unter www.lernerfolg.de als Online-Lernplattform im Internet.  ..."

mehr lesen

 
 
 

In 15 Minuten zum Lernerfolg
das familienportal "... Auf Lernerfolg.de reichen bereits 15 Minuten pro Tag, damit das Kind in der Schule immer besser wird. (...) Auch kleine Erfolge finden Anerkennung. Das motiviert und schafft Selbstvertrauen.  ..."
Quelle: wireltern.de


Tivola startet Online-Lernportal für Grundschüler
"Der Edutainment-Publisher Tivola geht mit seiner ersten Online-Lernplattform www.lernerfolg.de ans Netz. Das internetbasierte und werbefreie Lernportal richtet sich ausschließlich an Grundschüler und deckt die drei Hauptfächer Englisch, Mathe und Deutsch ab. Dazu hat Tivola seine mehrfach prämierten Titel der Reihe "Lernerfolg Grundschule" auf das  Lernportal übertragen und mithilfe von Medienpädagogen optimiert und erweitert. […] Die Soundkulisse und die kindgerechte Grafik wurden speziell für Grundschüler entwickelt. Auch das Motivationsprinzip aus "Lernerfolg Grundschule" wurde übertragen: Tipps helfen beim Lernen und für gelöste Aufgaben erhält der Spieler sofort Anerkennung in Form von Spielzeit für insgesamt zwölf Spiele oder Sternen bzw. Kronen als Belohnung für  den Lernerfolg. Mithilfe eines eigenen Zugangs überblicken Eltern den aktuellen Lernfortschritt des Kindes. Balkendiagramme zeigen, wie erfolgreich bisher gelernt wurde.  ..."

Quelle: Games Markt

 

 
 
 

Bildmaterial zu Lernerfolg.de

Hier folgt in Kürze gesammeltes Bildmaterial.