Datenschutz

Wir freuen uns über dein Interesse an unserem Lernportal. Der Schutz deiner Privatsphäre und ein vertrauensvoller und sicherer Umgang mit deinen personenbezogenen Daten ist für uns sehr wichtig. Soweit wir im Rahmen unseres Angebots personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen ("verwenden"), geschieht dies im Rahmen des einschlägigen Datenschutzrechts.
Nachstehend informieren wir dich umfassend über den Umgang mit deinen Daten.

Stand: September 2010

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Du kannst unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu deiner Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen deines Internet Service-Providers, die Seite, von der aus du uns besuchst, Datum, Uhrzeit. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keine Rückschlüsse auf deine Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn du uns diese im Rahmen der Registrierung aktiv freiwillig mitteilst. Dies sind insbesondere die von dir bei der Registrierung zur Vertragsdurchführung angegebenen Informationen. Hierzu gehört beispielsweise dein Name, dein Geburtsdatum, deine Anschrift, deine E-Mailadresse, ggf. weitere von dir im Rahmen der Registrierung erteilten Informationen sowie die zu Abrechnungszwecken erforderlichen und von dir aktiv mitgeteilten Daten. Sofern du unser Angebot im Rahmen eines kostenfreien Testaccounts nutzt, kannst du die im Rahmen des hierfür erforderlichen Registrierungsvorgangs erhobenen Daten ggf. auf deinen Namen, deine E-Mailadresse sowie Schulklasse beschränken.

Wenn du dich für den Lernerfolg.de Newsletter angemeldet hast, verwendet Lernerfolg.de deine bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des Lernerfolg.de Newsletters. Es erfolgt keine Weitergabe deiner Daten an Dritte. Ausgenommen sind ausschließlich Partnerunternehmen, die für die technischen Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Abbestellung (Unsubscribe)
Benutzer, die unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten möchten, können sich mittels einfachem Abmeldemechanismus, der in allen von „Tivola“ gesendeten E-Mails enthalten ist, abmelden.

Lernstanddaten

Im Rahmen der Nutzung unserer Lernangebote erheben und nutzen wir bestimmte Daten, um den Nutzern eine optimale Nutzung unseres Lernportals zu ermöglichen („Lernstanddaten“). Zu den Lernstanddaten gehören beispielsweise der Bearbeitungsstatus der Lernaufgaben, die erreichte Punktzahl oder die zur Bearbeitung einer Aufgabe benötigte Zeit. Die Lernstanddaten sind nur für den jeweiligen Nutzer und/oder den Vertragspartner der Tivola Publishing GmbH einsehbar. In keinem Fall werden wir Lernstanddaten an Dritte weitergeben.

Sicherheit

Wir erfassen deine Daten auf Servern, zu denen nur wenige, besonders befugte Personen, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind, Zugriff haben. Wir treffen Vorkehrungen, um die Sicherheit deiner personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Deine Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

Bitte beachte, dass du Benutzernamen und Passwörter sicher verwahrst. Aus Datenschutzgründen werden die Passwörter auf unseren Servern und in unseren Datenbanken ausschließlich verschlüsselt abgespeichert. Ein Auslesen der Passwörter im Klartext ist uns nicht möglich. Daher können wir auch keine Schülerlisten mit Benutzernamen und Passwörtern generieren.

Bei der Erfassung deiner Daten verwenden wir eine SSL-Verschlüsselung (SSL = Secure Sockets Layer). Durch die SSL-Verschlüsselung ist gewährleistet, dass niemand außer uns die Daten lesen kann. Dieses Sicherheitsfeature ist aktiv, wenn im unteren Bereich des Browserfensters entweder das Symbol eines unversehrten Schlüssels oder eines geschlossenen Schlosses (browserabhängig) erscheint.

Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unseres Lernportals attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Datenmengen, die auf deinem Rechner abgelegt werden. In Cookies können Informationen über deinen Besuch auf unserer Website gespeichert werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von deiner Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf deinem Rechner und ermöglichen uns, deinen Rechner bei deinem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese dauerhaften Cookies verwenden wir ausschließlich bei registrierten Kunden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren, du kannst jedoch deinen Browser so umkonfigurieren, dass er Cookies nicht oder nur begrenzt zulässt.

Google Analytics

Das Lernportal benutzt Google Analytics, einen Werbeanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung des Lernportals durch dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Nutzung des Lernportals werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung des Lernportals auszuwerten, um Reports über die Werbeaktivitäten für die Lernportalbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Lernportalnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen des Lernportals voll umfänglich nutzen kannst.

Durch die Nutzung des Lernportals erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck bereit.

Wir verwenden ein optionales Java-skript von Google, das nur gekürzte IP-Adressen an Google weitergibt. Damit kann Google dich nicht eindeutig identifizieren. Du hast zudem die Wahl durch ein sogenanntes Opt-Out-Plug-In, welches du in deinem Browser installieren kannst, dich von der Messung von Google Analytics gänzlich auszuschließen.

Keine Erhebung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten ohne ausdrückliche Erlaubnis

Wir sind stets darum bemüht, die Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten auf ein Minimum zu beschränken. Sollten wir deine Daten zu einem Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen dein Einverständnis erfordert, werden wir dich jeweils um deine ausdrückliches Einverständnis bitten. Du kannst diese einmal gegebene Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch einfache Mitteilung (z.B. Email, Brief, Fax) widerrufen.

Keine unberechtigte Weitergabe an Dritte

Eine Weitergabe deiner personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich dann, wenn dies – etwa zu Abrechnungszwecken – erforderlich ist, Du uns hierzu deine Einwilligung erteilt hast oder wenn die Weitergabe sonst auf Grund einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen zulässig ist.

Im Falle einer Zahlung per Kreditkarte, per Lastschrift oder per Maestro-Transaktion werden deine Daten mit deiner Einwilligung an den die Zahlung abwickelnden Dienstleister TeleCash GmbH & Co. KG (TeleCash), Konrad-Adenauer-Allee 1, 61118 Bad Villbel sowie im Falle einer Zahlung per Kreditkarte an die Concardis GmbH (Concardis), Solmstraße 4, 60186 Frankfurt am Main zwecks Durchführung von Bonitätsprüfungen zur Abwendung von Forderungsausfällen und zur Reduzierung etwaiger Kreditrisiken übermittelt und von dort Auskünfte zu deinem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftsdaten eingeholt. Tivola ist ferner berechtigt, unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen und nach Abwägung aller betroffenen Interessen auch Daten über dich aufgrund nicht vertragsgemäßer Abwicklung (z.B. Zahlungsausfall, Kreditkartenmissbrauch) an die vorgenannten Unternehmen zu übermitteln. Du kannst bei TeleCash und Concardis über die dich betreffenden gespeicherten Daten unter den vorstehend genannten Anschriften Auskunft erhalten.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wende dich bitte an:

Tivola Publishing GmbH
Datenschutz
Oeverseestr. 10-12
22769 Hamburg
support(at)lernerfolg(dot)de
Fax: +49 (0)40-707 006 59

 
 
 
Deine Daten sind sicher, dank SSL-Übertragung. Du kannst bei uns per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift zahlen.

Wir helfen gerne

Sie erreichen uns per E-Mail an support(at)lernerfolg(dot)de

 

Lernerfolg gratis testen

Kostenlos und unverbindlich 30 Tage testen:

Jetzt 30 Tage testen

 

Lernerfolg im Unterrricht

Bilder