Kinder spielen gerne mit neuen Medien - Lernspiele können ihnen so mit Spaß wichtige Inhalte vermitteln.

Lernspiele für Grundschüler

Kinder mögen den Computer, PC-Spiele und das Internet. Sie klicken herum, spielen gerne und freuen sich, dass sie mit einem Mausklick bestimmen können, was auf dem Bildschirm passiert. Je früher ein Kind mit sinnvoller und das Lernen fördernder Software an den Computer herangeführt wird, desto eher erkennt es die Möglichkeiten, die Lernspiele bieten.

 
 
 

Die Vorteile:

  • Schon 15 Minuten täglich
    für bessere Schulnoten
  • Lehrplanbasiert
    mit Pädagogen und Experten entwickelt
  • Motivierendes Belohnungssystem
    garantiert langen Lernspaß
  • Kindgerechte Lernumgebung
    für selbstständiges Üben und Festigen
  • Werbefreier, geschützter Zugang
    für sicheres Onlinelernen

Jetzt kostenlos testen

 
 
 
Deine Daten sind sicher, dank SSL-Übertragung. Du kannst bei uns per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift zahlen.

Wir helfen gerne

Sie erreichen uns per E-Mail an support(at)lernerfolg(dot)de

 

Lernerfolg gratis testen

Kostenlos und unverbindlich 30 Tage testen:

Jetzt 30 Tage testen

 

Lernerfolg im Unterrricht

Bilder

 
 
 

Das Geheimnis guter Lernspiele für Kinder

Erfolg motiviert die Kinder. Regelmäßiges Feedback und Belohnung ebenso. Lassen diese aber zu lange auf sich warten, werden Kinder schnell ungeduldig. Die Lernspiele aus der Reihe Lernerfolg Grundschule von Tivola liefern Erfolgserlebnisse und Feedbacks bereits nach kleinen Einheiten. Wird etwas im Spiel nicht verstanden, so erklärt die Lernsoftware stets geduldig und passt sich dem Lerntempo an. Das fördert jedes Entdecker-Gen eines Kindes.

 
 
 

Perfekte Lernumgebung: spielerisch und kindgerecht

Bei guter Lernsoftware für Kinder sollte die Bedienungsoberfläche spielerisch und kindgerecht aufgebaut sein. So kann das Lernspiel auch in der 1. Klasse oder sogar bereits in der Vorschule problemlos und ohne Hilfe der Eltern eingesetzt werden. Kindern mit schwachen Lesekenntnissen kann eine integrierte Sprachausgabe helfen. Diese ist auch für Kinder mit Legasthenie zu hilfreich.

Aufbau einer Lernsoftware für Grundschüler

Bonusspiele und eine individuelle Leistungsanpassung sowie kurze Lerneinheiten fördern die Leistungsmotivation. Gelöste Aufgaben erzeugen sofortige Anerkennung. Damit überwinden selbst schüchterne Grundschüler spielerisch ihre Hemmungen.

Das Selbstbewusstsein steigt und sorgt für bessere Schulnoten - vielleicht schon in der nächsten Klassenarbeit.

 
 
 
Im Lernvideo erklären wir dir, wie man mit den Lernspielen Inhalte aus der Schule vertieft.

Video: Vincent zeigt wie Lernerfolg.de geht

Schau dir das kurze Video an und entdecke wie einfach die Lernspiel-Plattform von Lernerfolg.de funktioniert ...

 
 
 
Die Lernspiele sind in einzelne Themenbereiche aufgeteilt und lassen sich so gut nach den jeweiligen Unterrichtsinhalten auswählen.

Die Online-Lernspiel-Plattform

Lernspiele für Kinder gibt es heutzutage in allen Variationen. Ob online und vielleicht sogar gratis im Internet oder im Handel für PC oder Nintendo DS zu kaufen. Ein Vorteil beim Lernspiel für den PC  – egal ob online oder als PC-Version - ist die gleichzeitige Übung für Kinder im Umgang mit dem PC. In der Schule setzen viele Lehrer bereits frühzeitig Computerkenntnisse voraus. Wenn die Schüler also bereits sehr früh den richtigen Umgang mit dem PC lernen, fällt es ihnen später nicht mehr so schwer.

Jetzt kostenlos & risikofrei testen