Rechnen in der Grundschule: Online-Lernspiele fördern Lernerfolg

Jedes Kind kann rechnen lernen. Ob in Klasse 1 Zahlen, Addition und Subtraktion, in der 2. Klasse das Einmaleins oder die Uhrzeit lernen, in der 3. Klasse Multiplikation und Division oder in der 4. Klasse Geometrie auf dem Lehrplan steht: wichtig ist, dass die Grundlagen verstanden werden.

Im folgenden Text haben wir ein paar Tipps für einen guten Start in die Welt der Zahlen. Und vielleicht versucht ihr auch mal, Online-Lernspiele für Grundschüler was für euer Kind ist.

Damit kann Mathe richtig Spaß machen und ist gar nicht so schwer.

 
 
 
Deine Daten sind sicher, dank SSL-Übertragung. Du kannst bei uns per PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift zahlen.

Wir helfen gerne

Sie erreichen uns per E-Mail an support(at)lernerfolg(dot)de

 

Lernerfolg gratis testen

Kostenlos und unverbindlich 30 Tage testen:

Jetzt 30 Tage testen

 

Lernerfolg im Unterrricht

Bilder

 
 
 
So macht Mathe mehr Spaß: Tipps für mehr Erfolg im Matheunterricht!

Tipps für mehr Spaß an den Mathe Aufgaben

Wenn Kinder Freund an Zahlen und dem Einmalseins entwickeln, ist die beste Basis für einen guten Übergang von der Vorschule in die Grundschule sowie eine gesunde Entwicklung in der Schule sowie die gute Note im Unterricht gelegt.
Wir haben ein paar Tipps, wie bei Kindern die Neugier für das Thema geweckt werden kann.

 
 
 
Ein sicheres Zahlenverständnis entwickeln für mehr Spass am Mathe

1. Ein sicheres Zahlenverständnis entwickeln

Wichtig ist, gleich ab der Einschulung ein sicheres Zahlenverständnis zu entwickeln. Die Vorschule legt hierfür den Grundstein.

Das gilt es täglich zu üben: Treppenstufen mitzählen, wie viele Teller stehen auf dem Tisch, jede Woche gibt‘s neue Ideen den Zahlenraum 1 bis 10 zu üben. Was so einfach klingt kann die beste Voraussetzung für mehr Freude an Mathematik Aufgaben sein.

 
 
 
Mathe ist Übungssache. Lernspiele helfen beim regelmäßigen üben und wiederholen des Gelernten.

2. Mathematik ist Übungssache

Mehr Zeit mit Zahlen verbringen, Mathe ist Übungssache. Ist die Basis erst einmal verstanden, können Aufgaben zum Knobeln und Kopfrechnen stets das Entdecker-Gen der Kinder neu fordern und fördern. Tägliche Übung zeigt schnelle Erfolge. Ob beim Milch kaufen in der Schule, am Fahrkartenautomat oder beim Abendbrot vorbereiten: Zahlen sind überall!

 
 
 
Vampir Freddy bringt Kindern das Rechnen bei (aus der Lernerfolg Grundschule Reihe).

3. Lernspiele fördern Spaß am Rechnen

Der Grundschul-Lehrplan klingt manchmal etwas grau. Jeder denkt an das Schulbuch, die Klassenarbeit oder das Aufgabenheft.

Im Zeitalter von Computern, Lernspiel-Apps und digitalen Lernspielen aber kann ganz anders geübt und trainiert werden. Online Rechnen lernen macht Spaß, ist abwechslungsreich und für alle Alters- und Entwicklungsstufen gibt es geeignete Lernprogrammen – vom kostenlosen Kopfrechen-Trainer, über lehrplanbasierte Lernspiele bis hin zu Knobel- und Gehirnjogging-Spielen.

 
 
 
Die Wunderwelt der Zahlen findet sich überall.

4. Faszination der Mathematik entdecken

Viele Kinder wissen gar nicht, was an Mathe so toll sein soll. Doch wollen sie wissen, wie viele Süßigkeiten im Glas sind, wie viele Sterne am Himmel leuchten, warum manche Menschen arm und andere reich sind oder haben ihre eigene Kinder-Geheimsprache - und damit ihre eigene Kryptographie. Zahlen sind faszinierend.

 
 
 

5. Positiv denken und kein Druck aufbauen

Aller Anfang ist schwer. Jedes Kind lernt im eigenen Tempo und das gilt es zu erkennen. Zeige deinem Kind, dass du an den Erfolg glaubst. Rechenprobleme können durch üben und wiederholen stetig minimiert werden. Motiviere dein Kind. Das stärkt das Selbstwertgefühl.

 
 
 
Online-Lernspiele für Mathe machen Spaß.

Mathe üben mit Online-Spielen

Mit Lernspielen macht rechnen plötzlich Spaß. Die vielfach ausgezeichnete Lernplattform Lernerfolg.de ergänzt den Schulunterricht sinnvoll und bietet mehr als herkömmliche Übungsblätter und Arbeitsblätter. Die Lernspiele beinhalten alle relevanten Themen von Klasse 1, Klasse 2, Klasse 3 und Klasse 4. Das garantiert echten Lernspaß und Erfolg in der Grundschule.

Lernerfolg hier kostenlos ausprobieren

 
 
 

Online nach Lehrplan lernen: wie geht das?

Die Online-Übungen umfassen alle relevanten Themens des Grundschullehrplans im Bereich Mathematik. So finden sich im Lernportal Lernerfolg.de Übungen zu folgenden Bereichen:

Aufgaben Mathe 1. Klasse

Zahlen zerlegen, Rechnen am Zahlenstrahl, Einführung in die Addition, Einführung in die Subtraktion, Addition und Subtraktion, Rechnen mit Geld, Geometrie, Verdoppeln und Halbieren, Kopfrechnen, Knobeln

Aufgaben Mathe 2. Klasse

Zehner und Einer, Uhrzeit, Rechnen mit Plus und Minus, Hunderterfeld, Teilen, Rechnen mit Geld, Geometrie, Knobeln, Kopfrechnen, Malnehmen

Aufgaben Mathe 3. Klasse

Rechnen mit Zeit, Zahlen bis 1000, Rechnen mit Größen, Flächen- und Körperformen, Schriftliche Addition und Subtraktion, Addition und Subtraktion bis 1000, Multiplikation und Division, Geometrie – Spiegeln, Kopfrechnen und Knobeln,

Aufgaben Mathe 4. Klasse

Der Zahlenraum bis 1000, Der Zahlenraum bis 10.000, Schriftliche Addition und Subtraktion, Multiplikation und Division, Schriftliches Rechnen bis 1 Million, Der Zahlenraum bis 1 Million, Geometrie, Knobeln und Kopfrechnen, Rechnen mit Größen und Sachaufgaben